Deutsch
English
Русский

Echokardiographielabor

Zentrum Innere Medizin                       Anmeldung:
Haus A3, Ebene -2                                 Kardio-Hotline

Verantwortlich:
Dr. S. Hermann


Im Jahr 2015 wurden in unseren Abteilungen Medizinische Klinik I und Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz 14.000  Herzultraschall Untersuchungen durchgeführt.

Folgende Techniken werden in unseren Echolaboren angewendet:

  • Transthorakale Echokardiographie   (11000 Untersuchungen jährlich )
  • Kontrastechokardiographie  (250 Untersuchungen jährlich)
  • 3D-Echokardiographie - Gewebedopplerechokardiographie & Speckle Tracking
  • Transösophageale Echokardiographie in multiplaner Technik   (2000 Untersuchungen   jährlich  )
  • Echtzeit-3D-Echokardiographie
  • Stress-Echokardiographie mit pharmakologischer (Dobutamin/Adenosin)
  • Dynamische (Fahrrad) Belastung  (350Untersuchungen /jährlich)
  • Multiparametrische Kontrast-Perfusions-Stressechokardiographie zur verbesserten Herzkonturerkennung

Einige unserer Untersuchungen benötigen im Vorfeld spezielle Aufklärung und eventuell die Pausierung von bestimmten Medikamenten. Sollten Sie für Ihre Patienten eine echokardiographische Spezialuntersuchung
wünschen nehmen Sie bitte Kontakt zu unserer Kardio-Hotline auf