Deutsch
English
Русский

Pneumologische Endoskopie

Diagnostische Bronchoskopie in Lokalanästhesie (evtl. mit Sedation)     

  • Anmeldung
    0931-201-39420
  • ambulant oder tagesstationär
  • Erforderliche Unterlagen zur Anmeldung:
    • EKG,
    • Labor (Blutgerinnung, Elektrolyte, Blutbild mit Thrombozyten),
    • Röntgen-Thorax oder thorakale Computertomographie
    • Die Aufklärung und Bestätigung per Patientenunterschrift übernehmen wir.
      Ggf. Rücksprache

Endobronchialer Ultraschall (EBUS), ggf. mit transbronchialer Punktion

  • Anmeldung
    0931-201-39420
  • tagesstationär oder stationär (ggf. Narkose!)
  • Erforderliche Unterlagen zur Anmeldung:
    Die Patienten stellen sich vorher in der Pneumologischen Ambulanz vor,
    dort wird das Vorgehen besprochen.

Therapeutische Bronchoskopie in Narkose (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Anästhesiologie)

  • Anmeldung
    0931-201-39420
  • nur stationär (2-3 Krankenhaustage)
  • Erforderliche Unterlagen:
    Die Patienten stellen sich vorher in der Pneumologischen Ambulanz vor, dort wird das Vorgehen besprochen.

Endobronchiale Lasertherapie, endobronchiale Kyrotherapie

  • Anmeldung
    0931-201-39420
  • nur stationär (Narkose!; 2-3 Krankenhaustage)
  • Erforderliche Unterlagen:
    Die Patienten stellen sich vorher in der Pneumologischen Ambulanz vor, dort wird das Vorgehen besprochen.

Endobronchiale Stentimplantation (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Röntgendiagnostik)     

  • Anmeldung
    0931-201-39420
  • nur stationär (2-3 Krankenhaustage)
  • Erforderliche Unterlagen:
    Je nach Bronchienbefund wird diese Behandlung mit einer Laser- oder Kyrotherapie kombiniert und kann nur stationär durchgeführt werden.
    Die Patienten stellen sich vorher in der Pneumologischen Ambulanz vor, dort wird das Vorgehen besprochen.

Endobronchiale Strahlentherapie (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Strahlentherapie)

  • Anmeldung
    0931-201-36556
  • tagesstationär oder stationär (1-2 Krankenhaustage)
  • Erforderliche Unterlagen zur Anmeldung:
    • EKG,
    • Labor (Blutgerinnung, Elektrolyte, Blutbild mit Thrombozyten),
    • Röntgen-Thorax oder thorakale Computertomographie
    • Die Aufklärung und Bestätigung per Patientenunterschrift übernehmen wir.
      Bitte immer telefonische Rücksprache.