Deutsch
English
Русский


Molekulare und Zelluläre Physiologie des Herzens

Die Arbeitsgruppe

Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der kardialen Elektrophysiologie auf zellulärer Ebene. Insbesondere wird die Zusammensetzung kardialer Ionenkanäle, deren Funktion und deren Bedeutung für die Entstehung und Pathosphysiologie von Herzrhythmusstörungen und anderen Herzkrankheiten untersucht.
Ferner befasst sich die Gruppe mit der Entwicklung neuer Sensoren zur Diagnostik und Therapieüberwachung von Patienten mit Herzinsuffizienz (Herzschwäche).

Medizinische Doktoranden
Abgeschlossenen Dissertationen
Annegret Franke
Sebastian Vetter
Julian Donhauser
Kathrin Haas
Daniel Schmid
Nicolai Thomas
Philipp Spachmann
Markus Kaiser
Nils Nagler
Felix Diehlmann
Dr. Daniela Birnkammerer (2007)
Dr. Marco Frank (2007)
Dr. Vroni Posch (2008)
Dr. Sebastian Bischoff (2010)
Dr. Eric Schmid (2011)



Kollaborationen