Deutsch
English
Русский


Medizinische Klinik und Poliklinik I

Zentrum Innere Medizin (ZIM)
Oberdürrbacher Straße 6
D-97080 Würzburg

Vermittlung (24h):

→  (+49) 0931 - 201 - 0

ZIM Pforte (05:30 - 22:00):

→  (+49) 0931 - 201 - 57057 

Telefon Pforte ZOM (24h ):

→  (+49) 0931 - 201 - 55777 

Im Notfall:

→  112
                

Fabry-Zentrum Würzburg
Logo Nierentransplantationszentrum Würzburg
Logo Nebennierenkarzinom Zentrum
Logo Onkologischen Zentrum (CCC Mainfranken)
Logo Thoraxzentrum Mainfranken

Herzlich Willkommen in der Medizinischen Klinik und Poliklinik I

Auf den folgenden Seiten dürfen wir Ihnen unsere Klinik mit ihren Schwerpunktabteilungen sowie unsere aktuellen Untersuchungs- und Behandlungsverfahren für die wichtigsten Krankheitsbilder vorstellen.

Die optimale medizinische Betreuung und das persönliche Wohlergehen unserer Patienten stehen im Mittelpunkt unseres täglichen Handelns.
So ist es uns ein großes Anliegen, Ihnen als Patient die bestmögliche medizinische Versorgung zukommen zu lassen und Sie gleichzeitig vertrauensvoll und einfühlsam zu betreuen.
Ihnen als Zuweiser möchten wir immer auf Augenhöhe begegnen, um so Ihren Erwartungen und Anliegen gerecht werden zu können.

Die im Jahr 2009 neu bezogenen Räumlichkeiten des Zentrums für Innere Medizin bieten optimale Voraussetzungen für eine medizinische Diagnostik und Therapie auf höchstem Niveau. Zahlreiche Spezialsprechstunden sowie die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen des Universitätsklinikums Würzburg ermöglichen eine ganzheitliche Versorgung unserer Patienten.

Ein weiteres wichtiges Anliegen ist die Ausbildung und Förderung des medizinischen Nachwuchses in Wissenschaft und Patientenversorgung. Wir bilden im Rahmen der Weiterbildungsordnung der Bayerischen Landesärztekammer Fachärzte für Innere Medizin und verschiedene Schwerpunkte/ Zusatzbezeichnungen (z.B. Endokrinologie/ Diabetologie, Kardiologie, Intensivmedizin, Nephrologie, Pneumologie, etc.) aus.
Ein strukturierter Weiterbildungsplan unterstützt uns in dem Bestreben, eine hohe klinische, wissenschaftliche und soziale Kompetenz bei unserem Nachwuchs zu erzielen.

Wir engagieren uns darüber hinaus sehr erfolgreich in der Forschung, in enger Kooperation mit anderen Einrichtungen an der UKW inkl. dem Deutschen Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI). Mit der Durchführung eigener Forschungsprojekte und Beteiligung an nationalen und internationalen Studien tragen wir zum medizinischen Fortschritt bei. Durch regelmäßige Schulungen und die Teilnahme unserer Mitarbeiter an nationalen und internationalen Fortbildungskursen sowie Kongressen stellen wir die nötige Qualifikation für eine medizinische Versorgung nach höchstem Standard sicher.

Sollten Sie Fragen haben oder Interesse unser Team zu verstärken, melden Sie sich einfach bei uns!

 

Ihr Prof. Dr. med. S. Frantz

Prof.Frantz

©Gruppenfoto: Katrin Heyer (Dipl. Des.)